Physiotherapie-Akademie

Die PT-Akademie Tübingen wurde 1958 als Schule für Physiotherapie an der BG Unfallklinik Tübingen gegründet. Durch die Zugehörigkeit zur BG Unfallklinik entwickelte sich die Schule mit der medizinischen Spezialisierung in der Behandlung Unfallverletzter.

Kompetente  physiotherapeutische und ärztliche Dozenten, fachpraktische Leiter aus den renommierten Kooperationskliniken sowie  Referenten aus der Universität Tübingen sichern eine zukunftsorientierte Ausbildung auf hohem fachlichem Niveau. Durch kontinuierliche Weiterbildung unserer Lehrkräfte wird ein aktueller Wissensstand in Theorie und Praxis gewährleistet.

Geleitet wird die PT-Akademie vom ärztlichen Direktor der BG Unfallklinik Tübingen, Universitätsprof. Dr. med. Ulrich Stöckle sowie der leitenden Lehrkraft Harry Belzl, B.Sc.. Rechtsträger ist die "BG Kliniken Ludwigshafen und Tübingen gGmbH" mit Sitz in Ludwigshafen.

Die freundlich gestalteten Schulräume sind mit modernster Medientechnik und aktuellen Übungsgeräten ausgestattet. Sporthalle, Schwimmbad, Trainingstherapie und Bäderabteilung der BG Unfallklinik Tübingen können von den Schülern genutzt werden.